Sport

Der Sportunterricht bietet mit emotional intensiven und umfangreich sinnlichen Erfahrungsmöglichkeiten besondere Lernchancen, um die Persönlichkeitsentwicklung und besonders den Erwerb von gesellschaftlich bedeutsamen Werteorientierungen zu unterstützen.
Er eröffnet Möglichkeiten, das Sporttreiben unter den Aspekten Gemeinschaftserleben, Risiko, Abenteuer, Gesundheit, Gestaltung oder Leistungssteigerung und Leistungsvergleich zu erfahren.

Unser Bestreben als Fachgruppe ist es, den SchülerInnen im Unterricht eine Vielfalt im Wechsel von Individual- und Mannschaftssportarten anzubieten, um ihr individuelles Interesse zu wecken, was im Idealfall zu lebenslangem Sporttreiben animiert. Durch eine hohe Bewegungszeit und dosierte Unterrichtsgespräche zum Bewegungslernen, zur Regelentwicklung und zu gesundheitlichen Aspekten wollen wir bei den SchülerInnen Kompetenzen hinsichtlich eines fairen, gesunden und freudvollen Sporttreibens in der Gemeinschaft entwickeln.

Wir sind offen für neue Sportarten, die bisher noch nicht in unserem Schulcurriculum fest verankert sind, wie z. B. Parcour, Tennis oder Triathlon.

Jährlich durchgeführte Skifahrten ab dem Jahrgang 8 fördern spezifisch das Gemeinschaftsgefühl an der Schule.

Ähnlich verhält es sich mit der regelmäßigen Teilnahme von 3 Jungen- und 3 Mädchenmannschaften bei Jugend trainiert für Olympia im Fußball, die ihren Anfang in einer Fußball AG für die Klassen 5 und 6 hat, wo jahrgangsübergreifend zusammen gespielt wird und das Event wichtiger als der Sieg ist.

Aber auch im Turnen und im Handball haben wir hin und wieder Mannschaften am Start.

Besonderes Aushängeschild des Sport an unserer Schule ist der Sport Leistungskurs in der Oberstufe, der auch immer wieder SchülerInnen anderer Gymnasien zu uns zieht und uns dazu befähigt, auch Wettkämpfe von SchülerInnen für SchülerInnen zum Beispiel am Sporttag durchzuführen.

Dieser Sporttag, immer am letzten Donnerstag vor den Sommerferien, stellt den Höhepunkt eines jeden Sportjahres dar und beinhaltet für die Jahrgangsstufen folgende Sportturniere/-wettkämpfe:

  • Klasse 5 Völkerball
  • Klasse 6 Schwimmen
  • Klasse 7/8 Leichtathletik
  • Klasse 9 Handball
  • Klasse 10 Badminton
  • Q2 offenes Spieleturnier.

Zusätzlich gibt es am Rosenmontag ein Fußballturnier für die Klasse 7, kurz vor den Osterferien ein Basketballturnier für die Klasse 8 und kurz vor Weihnachten das immer und immer wieder „Verspätete Nikolaus-Volleyballturnier“ ab Klasse 8.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen