Schulelternrat

HERZLICH WILLKOMMEN AUF DER SEITE DES SCHULELTERNRATES!

„Unsere Kinder haben das Recht, sich zu entwickeln und gefördert zu werden. Sie sollen die Möglichkeit bekommen, sich auf das zukünftige Leben altersgemäß vorbereiten zu können. Um das zu unterstützen, arbeiten wir im Schulelternrat.“

Eine gute Schule ist nicht ohne die aktive Mitarbeit von Eltern und Schülerinnen und Schülern möglich. Die Elternvertretung schafft, neben der Schülervertretung, eine wesentliche Grundlage für die erfolgreiche Erziehungs- und Bildungsarbeit in der Schule.

Der Schulelternrat der Ricarda-Huch-Schule:

  • gestaltet das Schulleben aktiv mit
  • ist Ansprechpartner für Eltern bei Fragen und Problemen
  • arbeitet an den Lösungen von Problemen mit
  • informiert die Eltern über das aktuelle Geschehen
  • aktiviert die Elternschaft zur Teilnahme an Projekten und Schulveranstaltungen
  • vertritt die Schule im Kreiselternrat
  • wählt die Elternvertreter für die Gesamtkonferenzen
  • wählt aus der Gesamtelternschaft die Elternvertreter für den Schulvorstand

 

Weitere Ziele und Aufgaben

Es finden regelmäßige Treffen mit der Schulleitung statt, bei denen aktuelle Themen und Fragen besprochen werden. In der Kooperation mit Schülern, Lehrern und Schulleitung ist unser Ziel, uns aktiv an der Gestaltung unserer Schule zu beteiligen. Wir unterstützen die Schule intern bei der Umsetzung und Weiterentwicklung von pädagogischen und strukturellen Konzepten und auch nach außen zum Beispiel in der Interessenvertretung bei Ämtern und Institutionen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen