Russland

AUSTAUSCH MIT KASAN

„Freundschaft heißt Druschba“ – so leitet die Stadt Braunschweig die Einladung zum alljährlich stattfindenden Jugendaustausch mit Kasan (Russland) ein.

Die ersten Austauschkontakte begannen im Jahr 1982 und stellten damals den ersten Jugendaustausch zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der damaligen Sowjetunion dar. Die Ricarda-Huch-Schule, an der seit den 1960er Jahren Russisch unterrichtet wurde, war von Anfang an sehr aktiv beim Knüpfen und Ausbauen der Kontakte.

Im Jahr 1988 wurde dann ein offizieller Freundschaftsvertrag zwischen den Städten Kasan und Braunschweig unterzeichnet, in dem auch der Austausch von Jugendgruppen festgeschrieben ist. Seit 1989 bestehen die Kontakte zwischen der Ricarda-Huch-Schule und der 36. Schule, schreiben und besuchen sich die Schüler beider Schulen gegenseitig. Viele persönliche Kontakte wurden geknüpft, manche bestehen über Jahrzehnte weiter.

Die 36. Schule ist eine zweizügige Schule, in der Schüler von der ersten bis zur elften Klasse unterrichtet werden. Ab der zweiten Klasse lernen alle Schüler Deutsch – damit ist die Verständigung, wenn die Schüler in der 9. oder 10. Klasse am Austausch teilnehmen, kein Problem.

Da Ende der 1990er Jahre die Zahlen der Russischlernenden und damit auch die Zahl der Austauschteilnehmer an der Ricarda und den anderen Braunschweiger Schulen beständig zurückging, wird der schulgebundene Austausch seit 2001 als Jugendaustausch der Stadt Braunschweig angeboten. Russischkenntnisse sind nun für die deutschen Teilnehmer keine Voraussetzung mehr: Die guten Deutschkenntnisse der russischen Teilnehmer, gemeinsame Englischkenntnisse, Hände und Füße und guter Wille auf beiden Seiten tragen dazu bei, dass größere Verständigungsschwierigkeiten nicht auftreten können. Trotzdem lernt natürlich (fast) jeder ein paar Worte Russisch auf der Reise. Und „Drushba“ (дружба) ist ganz sicher eins davon!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen