Englisch

„Equal goes it loose …“
– mit dem Englischunterricht an der Ricarda-Huch-Schule wird so ein Ausrutscher hoffentlich nicht passieren.
Da die Bedeutung der englischen Sprache als Weltverkehrssprache ständig zunimmt, tragen über 25 Kolleginnen und Kollegen diesem Phänomen mit ihrem Englischunterricht an der Ricarda Rechnung. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, mit einem methodisch abwechslungsreichen, altersgerechten und kommunikationsorientierten Unterricht, bei dem konsequent neue Medien eingesetzt werden, die fremdsprachliche Handlungsfähigkeit unserer Schülerinnen und Schüler zu fördern. Dies wird durch unsere Lehrwerke „Access“ und „English G 21“ von Cornelsen unterstützt, die auf die Bedürfnisse eines modernen Englischunterrichts ausgerichtet sind und auf der Idee des ganzheitlichen und handlungsorientierten Lernens basieren.

Besonders erwähnt sei an dieser Stelle auch der bilinguale Unterrichtszweig der Ricarda. Schülerinnen und Schüler haben an unserer Schule die Möglichkeit, neben dem regulären Englischunterricht auch die Fächer Geschichte und Biologie in englischer Sprache zu belegen.

Über den fremdsprachlichen Unterricht hinaus bietet die Ricarda-Huch-Schule: