Anmeldung für Jahrgang 11

Die Ricarda-Huch-Schule geht in der Regel mit fünf Klassen in den 11. Jahrgang. Zum kommenden Schuljahr können an der Ricarda-Huch-Schule für die gymnasiale Oberstufe noch im begrenzten Maße Plätze vergeben werden.

Der Anmeldung sind beizufügen:

– das Halbjahreszeugnis aus der 10. Klasse oder das Zeugnis über die Berechtigung zum Besuch der       

   Eingangsstufe,

– eine Erklärung, dass die Aufnahme ausschließlich bei der Ricarda-Huch-Schule beantragt wird,

– eine Erklärung, ob die gymnasiale Oberstufe bereits an einer anderen Schule besucht worden ist,

– sowie der ausgefüllte Wahlbogen für den 11.Jahrgang.

Schülerinnen und Schüler der Ricarda-Huch-Schule, die am Ende des 10. Jahrgangs in die Einführungsphase versetzt werden, gehen automatisch in die Sekundarstufe II der Ricarda-Huch-Schule über. Die Anmeldung wird entsprechend an die Eltern weitergeleitet. Sollte nach der 10. Klasse die Schule gewechselt werden, so ist eine Abmeldung an der Ricarda-Huch-Schule einzureichen, sobald eine Zusage der aufnehmenden Schule vorliegt.